TOP 1 Text neu.2 Arial.bold

TOP 2 Text neu Arial.bold

TOP 3 Text neu Arial.bold

TOP 4 Text neu Arial.bold

Unternehmensberatung für Marketing

Verändertes Informationsverhalten Ihrer Kunden, neue Techniken und neue Technologien erfordern neues Marketing. Fakt ist, dass unsere Welt zunehmend digitaler wird, wodurch alte Marketingstrategien kontinuierlich an Wirkung verlieren. Heutzutage ist nicht die Frage, ob die zur Verfügung stehenden neuen Technologien genutzt werden, sondern vielmehr wie. So wie die Informationstechnologie gewinnt auch das Marketing in allen Unternehmensbereichen zunehmend an Bedeutung, und zwar sowohl in der Innen- als auch in der Außenwirkung. Exemplarisch finden Sie nachstehend einige Themen für eine hochwirksame Unterstützung.

Marktstrategie

Die Marktbedingungen ändern sich ständig. Überwinden wir gemeinsam Ihre akutellen Wachstumgrenzen mit auf Ihre Zielgruppen angepasste Marktstrategien.

Modernes Produkt- und
Servicemanagement

Ein exakt auf Ihre Zielgruppen ausgerichtetes Angebotsportfolio ist ein Muss für dauerhaften Erfolg. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltig rentable Wertschöpfungskonfigurationen.

Strategisches Markenmanagement

Marken stehen für Vertrauen und Vertrauen wirkt anziehend. Über die Entwicklung und Stärkung Ihrer Marken gewinnen und binden wir Ihre Kunden.

Geschäftsmodelle hinterfragen

Geschäftsmodelle mit disruptivem Potenzial verdrängen ausgediente etablierte. Mit welchen Methoden lassen sich “in die Jahre gekommene” Geschäftsmodelle auf einen neuen erfolgreichen Kurs bringen?

Marketingeffizienz

Mit immer mehr Budget wird immer weniger erreicht. Der Return on Marketing Investment ist eine wichtige Kennzahl. Lassen Sie uns mit vorhandenem Budget mehr erreichen.

Online-Content-Marketing

OCM ist die Strategie für eine ganzheitliche Kommunikationspolitik unter Einbezug von SEO, SEM, Contenterstellung und -distribution sowie Social Media. (Web-Marketing + Content-Marketing).

 

Welche sind die Marketing-Herausforderungen im Jahr 2016?

In quasi jeder Branche sind Hersteller, Händler und Dienstleister regelmäßig mit der Aufgabe konfrontiert, neue Technologietrends aufzunehmen, um hieraus Produkt- und Lösungsangebote zu entwickeln. In diesem Kontext sind, abgesehen von der Entwicklung der jeweiligen Angebotsportfolios, große Kraftanstrengungen in puncto Organisationsausrichtung, Marketing, Vertrieb und Prozesse zu erbringen. Welche sind die aktuellen Herausforderungen für Ihr Unternehmen und was ist bei der Vermarktung von Innovationen besonders zu beachten?

Die ITK-Trend-Themen sind ein Wegweiser für zukunftsfähiges Marketing

Die Trend-Themen für 2016 sind bestens bekannt und haben naturgemäß großen Einfluss auf das Wirken eines jeden Unternehmens. Nahezu jede Branche bewegt sich schneller in Richtung Mobile, Social, Cloud und Big Data auf die „dritte Plattform" zu, als vielen bewusst ist.

Von 2014 bis 2020 werden diese Technologien laut IDC (siehe Grafik) für rund 90 Prozent des gesamten Wachstums im ITK-Markt verantwortlich sein, was die wichtigen Akteure im Umfeld zu entsprechenden Investitionen, Ausrichtungen und Anstrengungen treibt. Dass diese Entwicklungen große Auswirkungen auf alle Branchen sowie jede Privatperson haben werden, dürfte unbestritten sein.

Rund 80 % der privaten Internetnutzer sind bereits in der Cloud

Grafik MarketingWir werden es zukünftig weltweit mit Milliarden von mobilen Nutzern und Millionen von Applikationen zu tun haben.Viele derzeit noch probate Verfahren werden durch neue Technologien bzw. durch ein verändertes Kundenverhalten obsolet. Das Verhalten quasi aller Menschen in unserem Umfeld wird sich in diesem Kontext deutlich verändern, sodass es für jeden Manager unvermeidlich wird, seine Angebote und sonstigen Leistungen adäquat zu positionieren. Im B2B und B2C ist es bei vielen Kunden bereits zum "Information Overflow" gekommen, sodass klassische Marketingmaßnahmen zunehmend an Wirkung verlieren. Mit immer mehr Budget wird immer weniger erreicht. Letztendlich ist jeder Manager gefordert, stets aufs Neue eine kluge Antwort auf die folgende Kernfrage zu finden:

Mit welchen Angeboten und welcher Form der Marktbearbeitung werden Sie in welchen Märkten welche Erfolge erzielen?

Zudem stellen sich weitere wichtige Fragen wie beispielsweise:

  • Wie profitieren Sie von aktuellen Trends?
  • Wo und wie genau ist Big Data für Sie sinnvoll?
  • Wie können Sie Social Media für Ihre Zwecke nutzen?
  • Wie kommen Sie mit kleinem Budget bei Google auf die organischen Top-Plätze?
  • Wie ergänzen Sie Ihr klassisches Outbound-Marketing durch innovatives Inbound-Marketing?

Weitere Informationen zum Thema Marketing finden sich hier und klicken Sie auf CRM oder Pricing für zusätzliche Themenblöcke.

Aus der Praxis heraus haben wir für Sie noch folgendes Leistungsangebot entwickelt: 

 

Sie wählen unsere Unterstützung für Ihre Verbesserung. Kontaktieren Sie uns hier.